Speisegebote sind göttliche Regeln

Erklärte Jesus alle Speisen für rein?

Die Speisegebote der Bibel sind Artenschutzgesetze

Ausarbeitung Speisegebote im Alten Testament von Kathrin Giess

Folgende Fragen sind zur Klärung dieses Themas wichtig:

  • Gelten die biblischen Speisegebote nur für die Juden?
  • Ist der Körper von Juden anders, als der von Nichtjuden?
  • Warum hat Gott den Menschen verboten, bestimmte Tiere zu essen?
  • Ist dies nur eine Laune des Schöpfers?

[MEHR]

Warum hat Gott verboten, manche Tiere zu essen?

Sollten wir heute noch diesen Anweisungen folgen?

  • Will er uns etwas Gutes vorenthalten?
  • Warum sollten wir uns darüber Gedanken machen?
  • Gibt es überhaupt einen logischen Grund für die Schriftstellen, die sich mit Speisen beschäftigen, die nicht für den Verzehr durch Menschen geeignet sind?

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: